Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap


UNSERE KUNSTGALERIE

Die Kunstsammlung der Evangelischen Kirche in Freiburg

 

Die Kunstsammlung der Evangelischen Kirche in Freiburg (Stadtkirchenbezirk) wurde 2011 begründet und wird ständig erweitert. Sie setzt sich zusammen aus Ankäufen aus den Hausausstellungen und Schenkungen. Sie umfasst schwerpunktmäßig die Werke regionaler Künstlerinnen und Künstler.

Die Sammlung des Stadtkirchenbezirks bildet eine Brücke zwischen Kirche und Gesellschaft, Theologie und Kunst. In der ästhethischen Qualität der Kunstwerke ist die Offenheit menschlicher Existenz deutbar und im weitesten Sinne ein Transzendenzbezug gegeben. Dieser ist in der Betrachtung der Kunstwerke erfahrbar, auch wenn sie mehrheitlich keinen explizit religiösen Bezug aufweisen. Für das Gespräch zwischen Kunst und Theologie ist es wichtig, um ihre jeweilige Eigenständigkeit zu wissen wie um ihre Beziehung zueinander. Die Lebendigkeit zwischen Theologie und Kunst verdankt sich gerade der Unvorhersehbarkeit, welche Korrelationen in Worte gefasst werden.

Die Sammlung wird derzeit aufbewahrt im Ernst-Lange-Haus und ist teilweise in den Räumen des Hauses zu besichtigen. Kunstwerke können von Einrichtungen und Predigtbezirken des Kirchenbezirks für Projekte zeitweise entliehen werden. Ansprechpartnerin dafür ist die Leitung der Evangelischen Erwachsenenbildung Freiburg.

Kontakt: 0761 708 63 42 oder eeb[dot]freiburg[at]kbz[dot]ekiba[dot]de.